Chirurgie und Enddarmpraxis Düsseldorf
Chirurgie und Enddarmpraxis Düsseldorf

Endoskopie

Moderne Video-Endoskope der neusten Generation mit HD-Bildschirmen garantieren in unserer Praxis bei der Untersuchung eine sichere Diagnosestellung.

 

Spezielles Anästhesiepersonal steht uns zur Verfügung, um eine sichere Sedierung für den Patienten zu gewährleisten - bei geringem Aufwand bekommen Sie (wenn Sie möchten) nichts von der Untersuchung mit.

 

Ab dem 55. Lebensjahr zahlt die gesetzliche Krankenversicherung die Vorsorgedarmspiegelung. Sie dient dazu, frühzeitig Polypen zu erkennen, diese schmerzfrei abzutragen, noch bevor sich daraus ein Krebs entwickeln kann. Bei Beschwerden, Schmerzen, Blut im Stuhl oder einem familiären Vorkommen von Darmkrebs ist diese Untersuchung viel früher notwendig - sprechen Sie uns gerne an.

 

Nach dem Wachwerden erklären wir Ihnen den Befund und Sie erhalten umgehend einen Bericht für den weiterbehandelnden Arzt.

 

 

Dickdarmspiegelung (Koloskopie):

bei Stuhlunregelmässigkeiten, Blut im Stuhl, unklare Gewichtsabnahme etc. sollte eine komplette Dickdarmspiegelung zur Abklärung erfolgen. Vorab erklären wir Ihnen alles ganz genau, untersuchen Sie und nehmen Blut ab. Sie bekommen dann genaue Instruktionen für die Vorbereitung des Darmes - nur wenn dieser sauber ist, können wir gut sehen und eine genaue Beurteilung erheben.

 

Vorbereitung:

heute bekommt man ein Pulver, welches aufgelöst und getrunken wird - ein Geschmack nach Zitrone oder Orange erleichtert dieses. Anschliessend muss zur Spülung klare Flüssigkeit getrunken werden. Das darf zum Beispiel auch Tee oder Apfelschorle sein.

 

Durchführung:

wenn Sie es möchten, bekommen Sie nichts mit von der Spiegelung - eigentlicnh schade, bei den gestochen, scharfen Bildern (HD)!

Wir schauen Ihren gesamten Dickdarm und das Endstück des Dünndarmes an. Bei Bedarf können in gleicher Sitzung schmerzfrei Proben genommen oder auch Polypen abgetragen werden. Aus letzteren kann sich über Jahre ein Tumor entwickeln, so dass die Entfernung eine echte Krebsvorsorge darstellt.

 

 

Magenspiegelung (Gastroskopie):

Diese harmlose Untersuchung zur Abklärung von Oberbauchbeschwerden ist ohne große Vorbereitungsmaßnahmen möglich.

Hier finden Sie uns:

Chirurgie und Enddarmpraxis Düsseldorf
Rheinbabenstr. 5
40476 Düsseldorf

 

Telefon:  0211 484248
E-Mail: info@chirurgie-und-enddarmpraxis.de

 

 

 

 

 

Sprechzeiten:
Mo,Di,Do 08.00 - 12.30
Mo,Di,Do 15.00 - 17.00
Mi,Fr       08.00 - 14.00
und nach Vereinbarung; Privat und alle Kassen

 

Druckversion Druckversion | Sitemap

    Impressum & Datenschutz


© Chirurgie und Enddarmpraxis Düsseldorf